Rollanlage Gennaker

Download als PDF zum Ausdruck

Dieses Angebot interessiert mich!
Zurück zur Liste

Preis: 1.298,00 €

 

Diese Rollanlage ist auch für Gennacker geeignet,. bei
denen das Vorliek mit Lose gefahren wird.

Die Anlage arbeitet nach dem TOP-DOWN Prinzip.
Der Gennacker wird vom Top ausgehend nach unten hin
eingerollt. Der Segelkopf ist am Topwirbel angeschlagen
und der Segelhals am frei laufendem Halswirbel oben auf
dem Furler. Der Hals bleibt somit stehen.
Das Vorliek bleibt zwischen diese beiden
Anschlagpunkten weiterhin frei. Das Anti-Torsionstau bewirkt
das bei Drehung der Trommel die Rotationskraft über das
Tau auf den oberen Topwirbel übertragen wird. Dieser nimmt
nun den Gennacker mit und rollt ihn ein. Der Halswirbel unten
am Linedriver läuft dabei frei und bewirkt ein sauberes, enges
und gleichmäßiges Einrollen des oben sehr bauchig geschnittenen
Gennackers von Oben nach untern.

Diese Rollanlage zeichnet sich durch ein geringes Gewicht
und die Möglichkeit zum direkten Anschlagen von
torsionsarmen Tau mit eingespleißten Kauschen aus.

Die Bedienung ist problemlos mit einer Hand möglich.
Der Stoßschutz am Wirbel schont Rigg und Deck beim Setzen
und Bergen des Segels. Bei dieser Anlage lässt
sich die Endlosleine mit wenigen Handgriffen schnell aus dem Roller
entnehmen. Damit kann der Roller mit dem aufgerollten Segel
zusammen unter Deck verstaut werden (falls ein Verbleib des
Rollers an Deck bzw. an einem Sprit nicht gewünscht ist).


Wir liefern diese Anlage für die Varianta 18 komplett mit
Endlosreffleine, Anti-Torsionstau, Konus für AT-Tau;
Furler mit Halswirbel, Topwirbel, Schnappschäkel,
Umlenk-Snatchblock mit Rückholgummi,
Augbolzen zur Befestigung auf dem Gennackerbaum.